technicoll® 9545 - teilflexibilisiertes Cyanacrylat

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
39,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

  • technicoll
  • 15660
  • TC-15660
Teilflexibilisiertes Cyanacrylat für dynamisch stark beanspruchte und temperaturbelastete Verbindungen. Inhalt: 20g Produktbeschreibung technicoll ® 9545 ist für die kleinflächige Klebung... mehr »
Produktinformationen

Teilflexibilisiertes Cyanacrylat für dynamisch stark beanspruchte und temperaturbelastete Verbindungen.
Inhalt: 20g

Produktbeschreibung

technicoll® 9545 ist für die kleinflächige Klebung von gut aufeinander passenden Klebeteilen aus Kunststoffen, Gummi, Moosgummi (z.B. EPDM), Metallen, Leder, Filz und Textilien einsetzbar.

Besondere Eigenschaft:

Das teilflexibilisierte Cyanacrylat wird bei dynamisch stark bean­spruchten und tempera­turbelasteten Verbindungen eingesetzt. Der Klebstoff besitzt eine gute Schlagfestigkeit sowie eine gute Beständigkeit gegen Feuchtigkeit.

Bevorzugte Werkstoffe:

Kunststoffe, Gummi z.B. EPDM, Moosgummi, Metalle, Leder, Textilien, Papier, Keramik

Polyolefine (PE, PP), thermoplastische Elastomere (TPE) oder Polyoxymethylen (POM) nur in Verbindung mit technicoll® 9605-1

Technische Merkmale

  • farblos, klar
  • modifiziertert Ethylester
  • ca. 500 mPas (bei 20°C)
  • nicht möglich
  • einseitig
  • technicoll® 8363
  • technicoll® 9901 (Metallreiniger-Spray)
  • technicoll® 9902 (Kunststoffreiniger-Spray)
  • Ausgehärteter Klebstoff kann mit technicoll® 9602 entfernt werden.
Zuletzt angesehen